Zürich Hauptbahnhof - I Tre Secondi (Komödie)

Outlook/iCal

Information

Tre Secondi Eine Komödie für drei Männer in einem Nachtzug nach Italien.

Zürich, Anfang Juli. Hunderte von Italiener stehen mit abertausenden Gepäckstücken an den Gleisen des Zürcher Hauptbahnhofs und warten auf die Einfahrt des Nachtzuges in den Süden. Es geht zurück in die Heimat, zumindest während den Sommerferien. Hier treffen drei Männer aufeinander. Drei Männer, wie sie übrigens unterschiedlicher kaum sein könnten, werden in einem engen Zugabteil eine Reise in den Süden Italiens antreten. Alle drei sind aus verschiedenen Gründen mit dem Nachtzug unterwegs in Richtung Reggio Calabria. Jeder für sich und doch für die Zeit des Reisens zusammengeschweißt in einem engen Abteil. «I tre secondi» stehen für zweisprachige, temporeiche Komödien mit Tiefgang.

Getting there

Calculate the route