Säckinger Kammermusik-Abende: Andrew Tyson, Klavierrezital

Information

Andrew Tysons‘ Rezital-Programme sind speziell, sein Klavierspiel einzigartig. Der aus North Carolina stammende Pianist vereint kräftig zupackende Virtuosität mit glasklarem Klang und atmosphärischer Leichtigkeit. „Wenn Tyson spielt, steht die Zeit still,“ titelte die Badische Zeitung anlässlich seines letzten SKA-Konzerts. – Andrew Tyson erwarb sein Diplom an der Juilliard School in New York und gewann zahlreiche internationale Wettbewerbe, darunter gleich mehrere Auszeichnungen im renommierten Concours Géza Anda Zürich. Der Ausnahmepianist tritt mit amerikanischen sowie europäischen Orchestern auf und ist seit Jahren in Klavierabenden wie auch Festivals in Europa, Nord- und Mittelamerika zu hören. Kürzlich konzertierte er in Osaka, Shanghai, Vancouver und auf einer großen Australien-Tournee.


Rameau: Gavotte variée, Chaminade: Autrefois, Thème varié, Bach/Rachmaninov: Suite aus Partita für Violine Nr. 3 E-Dur BWV 1006, Franck: Prélude, Choral et Fugue, Schumann: Études Symphoniques op. 13


Ihre Tickets erhalten Sie im Tourismus- und Kulturamt oder bei Reservix 

http://www.badsaeckingen.de

Getting there

Calculate the route