Tours

  • 30
Tour Kategorie  Loop

Bad Säckingen: "Berge & Täler - Wiesen & Wälder"

Der Rundweg um Bad Säckingen schließt alle Schönheiten des Schwarzwaldes und des Hochrheins ein.

  • Difficulty
    medium
  • Distance
    11 km
  • Duration
    4,0 h
  • Ascent
    328 m
  • Descent
    328 m

Bad Säckingen: Den Rhein Stromabwärts

  • Difficulty
  • Distance
    16 km
  • Duration
    1,15 h
  • Ascent
    113 m
  • Descent
    113 m

Bad Säckingen: Den Rhein Stromaufwärts

  • Difficulty
  • Distance
    23 km
  • Duration
    1,35 h
  • Ascent
    61 m
  • Descent
    61 m

Bad Säckingen: Durch das Haselbachtal

Im ruhigen und grünen Haselbachtal sind besonders geschützte Tier- und Pflanzenarten anzutreffen. Der überregional bedeutsame und ökologisch hochwertige Lebensraum war lange durch den geplanten Bau eines riesigen Speicherbeckens bedroht.

  • Difficulty
  • Distance
    10 km
  • Duration
    2,51 h
  • Ascent
    197 m
  • Descent
    197 m

Bad Säckingen: Durchs wildromantische Murgtal

  • Difficulty
  • Distance
    31 km
  • Duration
    3,9 h
  • Ascent
    491 m
  • Descent
    488 m

Bad Säckingen: Entlang des südlichen Hotzenwaldes

  • Difficulty
  • Distance
    24 km
  • Duration
    2,19 h
  • Ascent
    517 m
  • Descent
    518 m

Bad Säckingen: Fahrradtour "An den Ufern des Hochrheins auf Römerspuren"

Diese Rundtour bietet sich für alle Genussfahrer und Familien mit Kindern an. Es gibt keine nennenswerten Steigungen auf der Strecke, sodass auch Ungeübte oder Kinder diese leicht bewältigen können. Zahlreiche Aussichtspunkte und Rastplätze laden zum Verweilen ein, der stets nahe Rhein bietet auch an heißen Sommertagen immer die richtige Abkühlung.

  • Difficulty
  • Distance
    29 km
  • Duration
    1,56 h
  • Ascent
    0 m
  • Descent
    0 m

Bad Säckingen: MTB-Tour "Zu den schönsten Aussichtspunkten beidseits des Rheins"

Sabine Spitz ist eine der erfolgreichsten Mountainbikerinnen der Welt. Im Jahr 2008 krönte sie ihre äußerst erfolgreiche Karriere der Vorjahre mit dem Olympiasieg in ihrer Disziplin. Die sportlichen Erfolge zeigen, dass unsere Region zu den besten Trainingsgebieten der Welt zählen.

  • Difficulty
  • Distance
    48 km
  • Duration
    4,0 h
  • Ascent
    0 m
  • Descent
    0 m
Tour Kategorie 

Bad Säckingen: Ökopfad

Der Ökopfad geht entlang des Gießens an den idyllisch gelegenen Bergsee.

  • Difficulty
    easy
  • Distance
    3 km
  • Duration
    1,7 h
  • Ascent
    136 m
  • Descent
    37 m

Bad Säckingen: Rennrad-Tour "Durch den wilden Südschwarzwald"

Mit dieser Tour erleben Sie die schönsten Routen und Plätze des Südschwarzwaldes hautnah.

  • Difficulty
  • Distance
    118 km
  • Duration
    5,53 h
  • Ascent
    0 m
  • Descent
    0 m
Tour Kategorie  Loop

Bad Säckingen: Sabine Spitz Mountainbike Arena

Die Strecke der Gold-Trophy-Sabine-Spitz ist eine neu angelegte Cross-Country-Strecke direkt am Waldbad von Bad Säckingen. Sie wurde speziell für die Deutsche Meisterschaft 2012 angelegt und feierte dabei auch ihre Premiere.

X X X X X X X X X X X X X X X X X X

  • Difficulty
  • Distance
    2 km
  • Duration
    0,25 h
  • Ascent
    91 m
  • Descent
    87 m

Bad Säckingen: Wanderung zum Röthekopf

Diese Tour führt zum Aussichtspunkt am Röthekopf und am idyllischen Bergsee vorbei.

  • Difficulty
  • Distance
    9 km
  • Duration
    2,44 h
  • Ascent
    213 m
  • Descent
    213 m

Bad Säckingen: Zum Bergsee

Der idyllisch gelegene Bergsee ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die zahlreichen Bänke am See und die Terrasse des Restaurants laden zum Verweilen ein. Von Frühling bis Herbst sind Tretbootfahrten ein besonderes Vergnügen. Der Bergsee ist ein bis zu 13 Meter tiefer Natursee, der in den Jahren 1802 und 1803 von Menschenhand verändert wurde.

  • Difficulty
  • Distance
    6 km
  • Duration
    1,43 h
  • Ascent
    108 m
  • Descent
    97 m

Bad Säckingen: Zum Hornbergbecken

  • Difficulty
  • Distance
    41 km
  • Duration
    4,9 h
  • Ascent
    847 m
  • Descent
    848 m

Bad Säckingen: Zum Röthekopf

Der Röthekopf (502 m) ist ein herrlicher Aussichtspunkt über das Hochrheintal und den Schweizer Jura. Ein ideales Wanderziel, das man bei einem mitgebrachten Vesper besonders gut genießen kann. 1934, zum 50-jährigen Stiftungsfest der Säckinger Ortsgruppe des Schwarzwaldvereins, wurde die erste Schutzhütte auf dem Röthekopf erbaut.

Übrigens: Am Röthekopf fand der Heimatforscher Emil Gersbach bei Grabungen in den Jahren 1920 bis 1924 Überreste zweier Kulturen der Altsteinzeit (10.000 Jahre alte Schädelkallotte, Wallburg).

  • Difficulty
  • Distance
    9 km
  • Duration
    2,31 h
  • Ascent
    189 m
  • Descent
    189 m
Tour Kategorie  Loop

Bad Säckingen: Zum Solfelsen

Der vordere Hotzenwald bietet auf dieser Tour eine aussichtsreiche Wanderung mit viel Abwechslung. Der Solfelsen ist ein seit 1950 registriertes Naturdenkmal und einen Besuch wert.

  • Difficulty
    hard
  • Distance
    14 km
  • Duration
    4,22 h
  • Ascent
    510 m
  • Descent
    448 m

Bad Säckingen: Zum Solfelsen

Der Solfelsen mit seiner Höhe von 5,4 m und einer Masse von 230 Tonnen ist kein eiszeitlicher Findling, sondern ein frei liegender Stein, der durch einen lang anhaltenden Verwitterungsvorgang entstanden ist. Als 1895 ein Steinbruch entstehen sollte, kaufte der Schwarzwaldverein – Sektion Säckingen den markanten Felsen mit dem umliegenden Areal, um diese vor der Zerstörung zu retten. Seit 1950 ist der Solfelsen ein Naturdenkmal.

  • Difficulty
  • Distance
    15 km
  • Duration
    4,43 h
  • Ascent
    496 m
  • Descent
    496 m

Bad Säckingen: Zum Totenbühl

Der Aufstieg zum Totenbühl-Pavillon wird mit beeindruckender Aussicht auf Bad Säckingen, den Rhein nach Osten und die Schweizer Höhen­züge belohnt. Der Aussichtspavillon und der Totenbühlbrunnen wurden zur 75-Jahr-Feier des Säckinger Schwarzwaldvereins gebaut.

  • Difficulty
  • Distance
    12 km
  • Duration
    3,37 h
  • Ascent
    356 m
  • Descent
    356 m